Neueste Veranstaltungen

  • PREMIERE 20.01.2018, 19:30 Uhr,, Theater am Alten Markt Bielefeld

    CHIFFREN

    CHIFFREN DAWN KING DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG Kerrys Schwester Justine arbeitet beim Geheimdienst. Der Job bietet ihr ungeahnte Entfaltungsmöglichkeiten, schließlich steckt die Welt voller geheimer Zeichen. Ein scheinbar harmloses Telefonat ...

  • Samstag, 20. Januar 2018, 19.30 Uhr, Konzerthalle Bad Salzuflen

    Das populärste Stück der Klassik

    Sinfoniekonzert der Nordwestdeutschen Philharmonie: Christof Prick als Gast am Pult, Lionel Jaquerol (Trompete) als Solist Mit Schuberts „Dritter“ wird es eingeleitet, mit Beethovens „Fünfter“ beendet und dazwischen mit ...

  • Samstag, dem 20. Januar 2018, 16.30 Uhr., Lippisches Landesmuseum Detmold

    Licht aus im Museum!

    Taschenlampenführung für die ganze Familie  im Lippisches Landesmuseum Detmold Schatten an den Wänden, dunkle Silhouetten in den Schaukästen und ungewohnte Geräusche. Am kommenden Samstag erleben die kleinen und ...

  • Donnerstag, den 18. Januar 2018, 19:30 Uhr, Konzerthaus Detmold

    Mendelssohn und Brahms

      Werkstattkonzert im Konzerthaus  Studierende geben Werke von Mendelssohn und Brahms zum Besten Im kommenden Werkstattkonzert, das am Donnerstag, den 18. Januar 2018 im Konzerthaus stattfindet, stellen Studierende ...

  • PREMIERE 19.01.2018, 20:00 Uhr, TOR 6 Theaterhaus Bielefeld

    HAUTNAH

    SIMONE SANDRONI Uraufführung im Rahmen von STOFF Ein multimedialer Tanzabend Ab dem 19. Januar 2018 gastiert TANZ Bielefeld unter der künstlerischen Leitung von Simone Sandroni für 12 Vorstellungen ...

  • 19.01. und 21.01.2018, Rudolf-Oetker-Halle

    Werke von Strawinsky und Brahms

     4. Symphoniekonzert Auf dem Programm des 4. Symphoniekonzerts der Bielefelder Philharmoniker am 19.01. (20 Uhr) und 21.01. (11 Uhr) in der Rudolf-Oetker-Halle stehen Werke von Johannes Brahms und ...

  • Theater Paderborn

    Das schweigende Mädchen

    PREMIERE 19.01.18 im Studio Paderborn von Elfriede Jelinek 12 Jahre lang, zwischen 1999 und 2011, wütete die rechtsextremistische Terrorzelle Nationalsozialistischer Untergrund ungestört in Deutschland. Die Terrorattentate, die vom NSU ausgingen, darunter Sprengstoff- und Nagelbombenanschläge, insgesamt 10 Morde an migrantischen Mitbürgern und einer Polizistin und zig Raubüberfälle, wurden immer wieder zu typischer Kriminalität des „Ausländermilieus“ erklärt. Rechtsextreme Hintergründe wurden grundsätzlich ausgeschlossen – obwohl der Verfassungsschutz ...

  • Premiere: Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr, Landestheater Detmold

    Das Fest

    DAS FEST Schauspiel nach dem gleichnamigen Film von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov Premiere: Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr, Landestheater Detmold Einführungsmatinee: Sonntag, 14. Januar 2018, 11.30 ...

  • Ausstellung

    Kaspar und das weiße Geheimnis und die Ausstellung Kinder mobil wird verlängert

     Kasper und das weiße Geheimnis Erstes Puppenspiel im neuen Jahr im Lippischen Landesmuseum Detmold, am Sonntag, dem 14. Januar 2018, um 15 Uhr.  Der Puppenspieler Hans-Dieter Wollmann schickt ...