Literatur | Joachim H. Peters: Koslowski ist nicht tot!