Theater Detmold | Der Vetter aus Dingsda / Kommentar: Kitsch oder Shakespeare?